Freizeitangebote und Ausflugtipps

Möglichkeiten für Ausflüge gibt es zahlreich auf Fehmarn:

Strände: Viele Gäste sind "Fan" vom Südstrand und seinem feinen Sandstrand. Außerdem wird gerade viel Geld in eine neue Promenadengestaltung auf Jachthafenseite investiert. Bei uns an der Ostküste lieben wir natürlich unseren Klausdorfer Natrustrand, "Katharinenhof" mit seinen tollen alten Bäumen können wir aber auch sehr empfehlen. Der "Grüne Brink" im Norden ist mit seinem flachen Wasser und schönem Sandstrand aus unserer Sicht top für Familien mit kleinen Kindern und ein Besuch der "Beltbude" ist mittlerweile kult.

Vogelwelt: Besuchen Sie auch das Wasservogelreservat Wallnau NABU-Wallnau im Westen der Insel und informieren Sie sich dort über die heimische Vogelwelt.

Golfen & Fliegen: In Meeschendorf gibt es mit dem Adventure Golf eine phantasievoll angelegte Minigolf – Anlage – ein großer Spaß für die ganze Familie. In Wulfen hat die Insel sogar einen "echten" super 18-Loch-Golfplatz direkt am bzw. über dem Meer gelegen golfclub-fehmarn. Wer noch höher hinaus will, der besichtigt den Flügger Leuchtturm, versucht sich beim Siloclimbing in Burgstaaken oder macht einen Fehmarnrundflug mit Klaus Skerra von Neujellingsdorf aus.

Fisch & Co: In Burgstaaken ist der Hafen sehenswert, man kann dort frischen Fisch direkt vom Kutter kaufen und das U-Boot-Museum und den Seenotrettungskreuzer besuchen. Auch "Orth" ist in jedem Fall einen Ausflug wert. Hier gibt es z.B. die weltbesten Burger bei "Quintings", dazu die idyllische Hafenanlage. Manchmal kann man auch einen Blick auf die Dreharbeiten von "Nord bei Nordwest" erhaschen.

Radeln: Die Insel ist gut mit dem Rad zu erkunden und auch zu umrunden. Bei 2Rad Fehmarn in Landkirchen oder beim Bike Hof in Bannesdorf kann man gut Räder ausleihen, sie werden auch zu uns auf den Hof gebracht.

Indoor: Und wenn einmal nicht die Sonne scheint, laden verschiedene “indoor” Aktivitäten zum Besuch ein:

Noch ein Tipp: Fehmarn ist bei jedem Wetter schön und Meer geht immer... Aber auch unser Hof hat mit den vielen Tieren und Aktivitäten viel zu bieten - die Kinder wollen eh meistens nicht weg von unserem Ferien-Bauernhof... ;-)