Freizeitaktivitäten

Auf Fehmarn kann man viel unternehmen und erleben – für jeden ist etwas dabei.

In Sachen Wassersport z.B. ist die Insel bekannt für ihr sehr gutes Surf- und Kiterevier bei allen Windrichtungen. Auch Segler kommen voll auf ihre Kosten. Man kann alle Wassersportarten hier erlernen, einen Bootsführerschein machen oder eine Tauchausbildung absolvieren.

Wen große Schiffe interessieren – den lockt vielleicht eine Fährfahrt von Puttgarden nach Dänemark oder eine Fischkutterfahrt von Burgstaaken aus.

Fehmarn ist Fahrradinsel. Auf den neuen Radwegen können Sie schönste Fahrradtouren direkt an Fehmarns Küste entlang machen, Walken oder einfach nur ausgedehnte Spaziergänge unternehmen. Als Gast auf unserem Ferienhof können Sie sogar auf Ausritten mit dem Pferd die wunderschöne Natur mit Meerblick erleben.

Nicht zuletzt lädt die Hauptstadt Burg mit ihrer schönen Altstadt, ihren netten Läden und Lokalen zum Bummeln, Essengehen und Flanieren ein. Aber auch in vielen Dörfern auf der Insel laden Hofcafes und kleine Läden zum Verweilen ein...